NLP kademie Kiel
NLP        kademie Kiel 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die Teilnahme an den Ausbildungen oder Seminaren an der NLP Akademie Kiel ist allen Bildungsinteressenten möglich. Da es sich hierbei um Ausbildungs- und nicht um Therapiegruppen handelt, wird zur Teilnahme psychische Gesundheit vorausgesetzt. Die Anmeldung ist verbindlich für die gesamte Ausbildung.

§ 1 Beginn und Dauer

Beginn und Dauer der Veranstaltungen, Unterrichtsorte und -zeiten sind dem jeweiligen Veranstaltungsprogramm zu entnehmen. Änderungen des Veranstaltungsprogramms bleiben vorbehalten.

§ 2 Zahlungsbedingungen

Die Veranstaltungsgebühren sind spätestens 14 Tage vor Beginn der Veranstaltung fällig und auf das ausgewiesene Konto zu überweisen. Die/der Teilnehmende verpflichtet sich zur rechtzeitigen Zahlung. Das Recht auf Teilnahme an der Ausbildung bzw. Seminar besteht nur bei vollständiger Bezahlung des Rechnungsbetrages. Bei Veranstaltungen mit einer Dauer von mehr als drei Monaten können auf Wunsch der Teilnehmenden Ratenzahlungen vereinbart werden. Die Raten sind monatlich im Voraus zu entrichten. Eine Verpflichtung zur Zahlung der Veranstaltungsgebühren besteht auch dann, wenn der Unterricht nicht oder nur teilweise besucht wird.

§ 3 Nichtdurchführung

Liegen für eine Veranstaltung nicht genügend Anmeldungen vor, oder ist aus nicht von der Akademie zu vertretenden Umständen eine Durchführung der Veranstaltung nicht möglich, so ist die Akademie nicht zur Durchführung verpflichtet. Die angemeldeten Teilnehmer werden rechtzeitig vor dem geplanten Veranstaltungsbeginn über die Nichtdurchführung informiert.

§ 4 Rücktritt

Ein Rücktritt vom Vertrag ist bis 14 Tage nach Anmeldung möglich. Bei einem schriftlichen Rücktritt bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn wird sind 50% der gesamten Gebühren fällig, soweit keine Ersatzteilnehmer (bis Veranstaltungsbeginn möglich) zur Verfügung  gestellt werden. Im Einzelfall kann von einer Erhebung der Gebühren abgesehen werden. Ebenfalls bis 4 Wochen vor Ausbildungs-/Seminarbeginn können Umbuchungen auf andere Termine vorgenommen werden.  Umbuchungen können nur einmalig vorgenommen werden, das 14-tägige Rücktrittsrecht nach Umbuchung ist hierbei ausgeschlossen.

§ 5 Ablehnung und Ausschluss von Teilnehmern                                                                    

 Die NLP Akademie Kiel ist berechtigt, Teilnehmer von der Ausbildung/dem Seminar ohne Angabe von Gründen abzulehnen. Bereits gezahlte Gebühren werden in diesem Fall zu voll zurück erstattet. Teilnehmer, die wiederholt den  Veranstaltungs-ablauf stören oder die Veranstaltung missbrauchen oder Fremdprodukte verkaufen, können  von der weiteren Teilnahme ausgeschlossen werden. Die Gebühr ist in diesem Fall zu 100% zu entrichten.

§ 6 Kündigung

Eine schriftliche Vertragskündigung ist erstmalig 6 Monate nach Veranstaltungsbeginn möglich, wobei hierfür eine Frist von 6 Wochen gilt. Gesetzliche Bestimmungen zur außerordentlichen Kündigung bleiben davon unberührt.

§ 7 Datenschutz

Die/der Teilnehmende erklärt sich mit der elektronischen Speicherung ihrer/seiner Daten einverstanden. Eine Weitergabe der Daten an Dritte ist ausgeschlossen.

§ 8 Anti-Scientology-Erklärung

Die NLP Akademie Kiel  erklärt hiermit, dass die Technologie von L. Ron Hubbard zur Durchführung unserer Trainings, Ausbildungen und Kurse abgelehnt wird. Weder Geschäftsleitung noch Trainer dürfen der Scientology Bewegung angehören. Diese Erklärung bezieht sich auf Sekten jeglicher Art.

§ 9  Sonstiges

Zusätzliche Vereinbarungen bedürfen der Schriftform. Sollten einzelne Vereinbarungen oder die AGB insgesamt unwirksam sein oder werden, so treten an Stelle der unwirksamen Vereinbarungen rechtsgültige Vereinbarungen ein, die der/den unwirksamen am nächsten kommen. Im Zweifelsfall gilt immer die derzeit gültige Fassung des BGB. Erfüllungsort und Gerichtsstand für die NLP Akademie Kiel ist Kiel.

Kiel, Stand  2017

Anerkanntes Lehrinstitut
Druckversion Druckversion | Sitemap
© NLP Akademie Kiel

Anrufen

E-Mail

Anfahrt